Musik in der Innenstadt

Musik statt Mobilität

Statt des geplanten Mobilitätsherbst mit Musik, der als räumlich und zeitlich entzerrter Ersatz für den Mobilitätstag stattfinden sollte, wird aufgrund der Hygieneregeln für die Autohäuser in diesem Jahr lediglich Musik in der Innenstadt zu hören sein!

Aus dem musikalischen „Repertoire“ des Tag der Musik, der aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden musste, werden am 12. und 19. September jeweils fünf unterschiedliche Bands in der Innenstadt spielen. Nicht nur die Einzelhändler haben eine schwierige Zeit hinter sich, auch freischaffende Künstler und Musiker haben nahezu keine Auftritte mehr. Zusätzlich brauchen wir alle positive Atmosphäre.
Alle diese Aspekte möchten wir vereinen und an ursprünglich drei „Musik-Samstagen“ (der 26. September muss aufgrund des Wetters leider abgesagt werden) in der Innenstadt für Stimmung sorgen. Jeweils von 10.30 Uhr bis ca. 18 Uhr spielen Bands am Forum Allgäu, in der Bahnhofstraße, in der Klostersteige, in der Gerberstraße und am Rathausplatz.

Wer spielt wann und wo?

12. September19. September
Forum AllgäuRockfacesFreitagscombo
BahnhofstraßeSwordfish DrumbonesTalking Trees
KlostersteigeSmalltown VibesPoor Boys
MühlradMusterknabenThe Planless
RathausplatzCrosslineMainriverpickers

Was gibt es während Corona zu beachten?

Auch für uns ist Corona immer noch sehr präsent und wir nehmen dieses Thema äußerst ernst. Damit die Musik für alle eine tolle Sache wird und bleibt, müssen die Abstands- und Hygieneregeln unbedingt eingehalten werden. Sollte es zu größeren Menschenansammlungen kommen, sind die Bands dazu angehalten, kleine Pausen einzulegen.