FAQ

Häufig gestellte Fragen

Auf dieser Seite finden Sie Antworten zu häufig gestellen Fragen, die unseren Verein, unsere Arbeit oder artverwandte Themen betreffen.

Die richtige Frage/Antwort ist nicht dabei? Dann rufen Sie uns gerne an unter 0831/590 990 30 oder schreiben uns eine E-mail an info@cm-kempten.de!

Alle Anmeldungen für unsere Veranstaltungen laufen über Anmeldeformulare, die auf der Seite zur jeweiligen Veranstaltung zum Download bereitstehen. Diese müssen vollständig ausgefüllt und am besten per Mail an info@cm-kempten.de oder den/die angegebene/n Ansprechpartner/in geschckt werden. Die Bewerbungsfristen sind auf den Formularen mit angegeben.
Ja, unser Geschenkgutschein ist ganzjährig erhältlich und einlösbar.
Nein, die SCHEXS in the CITY Gutscheine haben kein Verfallsdatum und können dauerhaft eingelöst werden.
Das SCHEXS-Formular zum Download finden Sie hier, sowohl eines für Privatpersonen als auch das PDF für Unternehmen.
Alle Verkaufsstellen der SCHEXS in the CITY finden Sie hier.
Wir veranstalten den Mobilitätstag, den Tag der Musik, das Stadtfest, den Sport- und Familientag, die Einkaufsnacht, den Alpinen Wintergenuss und sind Mitveranstalter von Das Allgäu packt´s.
Unsere Projekte sind die Schulungs- und Seminarreihe „Zukunftswerkstatt Kempten“, die SCHEXS in the CITY, die Weihnachtsbeleuchtung, Caffè Sospeso, das Leerstandsmanagement und das Quartiersmanagement. Wir sind Partner bei den Aktionen Die nette Toilette, Die Helfende Hand, RECUP und Refill.
Grundsätzlich bieten wir sehr gerne Praktika an, allerdings ausschließlich in den Frühlings- und Sommermonaten. Wir freuen uns auf Bewerbungen! Mehr Infos gibt es hier
Ferienjobs bieten wir nicht an, da unsere Helferarbeiten Veranstaltungsabhängig sind. Für unsere Veranstaltungen benötigen wir aber immer fleißige, engagierte Helfer. Auch hierfür können Sie sich gerne bewerben.
Diese drei Veranstaltungen werden vom Kemptener Messe- und Veranstaltungsbetrieb organisiert. Zum Kontakt
Füllen Sie einfach die zweiseitige Beitrittserklärung (auf Wunsch inklusive SEPA-Mandat) aus, die wir Ihnen auf Nachfrage gerne zukommen lassen, und schicken Sie diese an uns zurück – postalisch, per Mail oder per Fax. Der Mitgliedsbeitrag errechnet sich anhand einer Selbsteinstufung über eine vorgegebene Kategorisierung nach verschiedenen Branchen und Unternehmensgrößen. Gerne können Sie auch einen Termin für ein persönliches Gespräch mit uns vereinbaren.